· 

Johannes Thoma "The Next Generation (TNG)" Trio

Contemporary Jazz aus Österreich

 

Johannes Thoma, piano

Clemens Gigacher, bass

Matheus Jardim, drums

 

Der aus Wien stammende Jazzpianist Johannes Thoma hat sich mit seinen teils lyrischen, teils wieder energiegeladenen Interpretationen seiner Eigenkompositionen mittlerweile nicht nur in seiner Heimat einen Namen gemacht.

Auf der Bühne ist Thoma ein feiner Geschichtenerzähler, der sein Publikum mit gekonntem New York Jazz und langen Spannungsbögen bei bester Laune hält. Der stete Fluss seiner Musik macht sowohl den Musikern als auch dem Publikum sichtlich Freude und lässt dabei spieltechnisch höchstes Niveau und instrumentale Komplexität erkennen.

Mit Clemens Gigacher am Bass und Matheus Jardim hat Johannes Thoma die vielversprechendsten Musiker der - aus seiner Sicht - nächsten Generation junger Jazzmusiker für das Konzert engagiert. Jardim, der aus Brasilien stammt ist ein ausgezeichneter Schlagzeuger der bereits eine sehr eigenständige kreative Musizierweise entwickelt hat. Clemens Gigacher ist trotz seines jungen Alters ein sehr routinierter und musikalischer Bassist der gerne auch von rennomierten Musikern als Sideman gebucht wird.

Das Trio wird neu arrangierte Stücke von Johannes Thoma interpretieren wobei viel Raum für freie Improvisationen gegeben sein wird (Katrin Karall-Semler/Johannes Thoma).

Beginn 20:00

Musikbeitrag € 13,- Studenten € 10,-

 

Zur Info ...

 

nächste Veranstaltung ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt:                                   
Tel: +43 676 5474764

Floßgasse 4

1020 Wien

c@zwe.cc                


Booking
 (Musiker)
booking@zwe.cc


Reservierung für:

Jazzbrunch
c@zwe.cc

 

Mitgliedschaft fürs ZWE:
zum Formular 

 

gesponsert von: