JAZZ LIVE STREAM / CAOBA - LIVE at ZWE

 

 

Die mit ausschließlich Eigenkompositionen der Gruppe „CAOBA“ geschaffene Musik (Anton Mühlhofer drums/perc./vocal, Philippine Duchateau piano, Markus Zahrl saxes, Stephan Först bass), ist eine Klangcollage mit Einflüssen aus Bali, Marokko, Cuba, Brasil, bis hin nach Wien....
Schlägt man im Lexikon unter “CAOBA“ nach, so findet man – „tropisches Edelholz“- . Es wurde in diesem besonderen Fall von Bandleader Anton Mühlhofer gepflanzt, der schon vor Gründung dieser Gruppe mit kubanischen Formationen zwei CDs in Santiago de Cuba aufnahm (”Mi Mundo“ und ”Sabor no Tiene Color“). Zu hören gibt es bei CAOBA Latin-Jazz - Eigenkompositionen von Mühlhofer, Duchateau und Zahrl mit Einflüssen aus Kuba, Brasilien aber auch Marokko und Wien, sowie Interpretationen von bekannten und weniger oft gehörten Latin- und Brasilian-Tunes von Milton Nascimento, Mongo Santamaria, Airto Moreira,…
Anton Mühlhofer’s einfallsreiche wie einprägsame Kompositionen und ausgewählten Latin-Arrangements, gepaart mit dem für ihn charakteristischen, energetisch-virtuosen Drum- und Percussion-Stil, bilden das Herz von ”CAOBA“.

HIER gehts direkt zum Stream: https://youtu.be/LqGj6kN7SQ0


Bassist Stephan Först, Saxophonist Markus Zahrl (alto und soprano sax) sowie die Pianistin und Terri-Lyne Carrington Award Preisträgerin Philippine Duchateau (p), aus deren Feder auch einige der Kompositionen/Arrangements stammen, die brasilianische und kubanische Einflüsse mit Contemporary Jazz verbinden, bereichern den hochenergetischen Sound der Band mit prägnanten, sowohl lyrisch nuancierten als auch rhythmisch raffinierten Tönen.

Kontakt:                                   
Tel: +43 676 5474764

Floßgasse 4

1020 Wien

c@zwe.cc                


Booking
 (Musiker)
booking@zwe.cc


Reservierung für:

Jazzbrunch
c@zwe.cc

 

Mitgliedschaft fürs ZWE:
zum Formular 

 

gesponsert von: